Stellenangebot Firmenprofil

Finde jetzt den perfekten Job für Dich Jetzt Job finden

erweiterte Suche

Bei unserer Mandantin handelt es sich um einen komplex aufgestellten, auch überregional agierenden Gesundheitsdienstleister mit breit gefächerten Kompetenzen. Bei einer der Kliniken in öffentlich-recht­licher Trägerschaft mit hochspezialisiertem Leistungsspektrum und über 400 Betten, wird eine interes­sante Karriereperspektive geboten. Zum nächstmöglichen Zeitpunkt suchen wir in Vollzeit für das re­nommierte Herzzentrum eine gut ausgebildete, erfahrene und durchsetzungsstarke Persönlichkeit als

Sektionsleitung Kardiotechnik (w/m/d)


Aufgaben

In dieser Funktion sind Sie di­rekt dem Chefarzt der Herz- und Thoraxchirurgie unter­stellt und werden Teil eines fünf­köpfigen Teams sein, das sich in­ter­disziplinär zwischen der Herz-, Thorax- und Gefäß­chir­ur­gie, Intensivmedizin, Herz­­me­dizin und Medizin­tech­nik be­wegt. Sie werden mit Ihren Mit­ar­beitenden dafür sorgen, dass die medizinische Exzel­lenz durch kardio­tech­nische Unterstützung auf dem höchs­ten medizinischen Ni­veau ge­sichert und weiter­ent­wickelt wird. Dazu gehört wesent­­lich die selbstständige und eigen­ver­antwortliche Durch­­führung der extra­kor­poralen Zirkulation in der Er­­wach­sen­en­herz­chir­ur­gie. Sie sor­gen für die Be­reit­stel­lung und Bedienung von Unter­stütz­ungs­systemen und ge­währ­leisten die Assis­tenz bei Ka­theter geführten Herz­­­klap­­pen­­implantationen (TAVI) und bei der Kunst­herz­im­plan­ta­tion (VAD-Systeme). Eben­falls stellen Sie eine sach­ge­rech­te Doku­mentation sicher und steuern konti­nuier­lich Quali­­täts­­sicherungs­maß­nah­men. Das Arbeitszeitmodell im OP ist von montags bis freitags tagsüber ein 1-Schicht-Betrieb mit Rufdienst.


Profil

Für diese höchst verantwor­tungsvolle Schlüsselposition in der Herzchirurgie suchen wir eine ambitionierte und führungs­­starke Persönlichkeit mit Wider­standskraft und Be­harrungs­vermögen. Sie besit­zen eine medizinische Be­rufs­ausbildung, haben eine zwei­jährige Weiterbildung zum Kar­dio­techniker absolviert und brin­gen einige Jahre Berufs­er­fah­rung in der Kardiotechnik mit. Ein ausgeprägtes tech­nisches Verständnis, Rechen­fertig­keit, Notfall­stand­haftigkeit und ein hohes Maß an Planungs- und Orga­nisations­ver­mögen werden von unserer Auf­traggeberin vorausgesetzt. Wir wenden uns an ge­stan­dene Kardiotechniker aus der zweiten Reihe, die eine Lei­tungs­position anstreben oder an bereits etablierte Führ­ungs­kräfte, die sich verändern möchten. Geboten wird eine langfristig orientierte Position mit hoher Verantwortung und entsprechend attraktiver Ver­gü­tung mit Zusatzleistungen.


Wir bieten