Stellenangebot Firmenprofil

Finde jetzt den perfekten Job für Dich Jetzt Job finden

erweiterte Suche

Der Erich Schmidt Verlag zählt zu den füh­ren­den Fach­ver­la­gen im deut­schen Sprach­raum. 1924 gegrün­det, publi­ziert das Ber­liner Unter­neh­men heute cross­me­dial Fach­in­for­ma­tio­nen in den Berei­chen Recht, Wirt­schaft, Steu­ern, Arbeits­schutz und Phi­lo­logie.

Mehr als 2.300 Titel umfasst das aktu­elle Gesamt­pro­gramm, davon etwa 400 in Form von Daten­ban­ken, Zeit­schrif­ten, eJour­nals, Lose­blatt­wer­ken und CD-ROMs. Der ESV emp­fiehlt sich zudem über die ESV-Aka­de­mie als Ver­an­stal­ter von Kon­gres­sen, Fach­ta­gun­gen, Semi­na­ren und Lehr­gängen.

Am Berliner Standort beschäf­tigt das Haus rund 120 Mit­ar­beiter.
 
Für unser sympathisches kleines ESV-Digi­tal-Team suchen wir aktu­ell Full-Stack-Web­ent­wick­ler respek­tive Back­end / Front­end Deve­lo­per (Fach­in­for­ma­ti­ker An­wen­dungs­ent­wick­lung, Wirt­schafts­in­for­ma­ti­ker, Infor­ma­ti­ker) bzw. PHP-Ent­wick­ler (w/m/d) als

Webentwickler (w/m/d)
in Voll- oder Teilzeit


Aufgaben

Mit PHP und MySQL, React und Bootstrap, XML und Json, Git und Gitlab, Cl und CD so­wie schwarz blin­ken­den *nix-Ter­mi­nals zau­bern Sie gemein­sam mit uns groß­ar­tige Pro­dukte, die die Welt ein Stück klü­ger und unsere Kun­den infor­mier­ter machen. Dabei arbei­ten Sie eng mit den Fach­ab­tei­lun­gen zu­sam­men und fun­gie­ren als inter­ner An­sprech­part­ner (w/m/d) hin­sicht­lich aller Web­ent­wick­lungs-Themen.


Profil

Sie haben eine Ausbildung zum Fach­in­for­ma­ti­ker An­wen­dungs­ent­wick­lung bzw. ein Stu­dium als Wirt­schafts­in­for­ma­ti­ker respek­tive Infor­ma­ti­ker (w/m/d) ab­ge­schlos­sen; alter­na­tiv waren Sie meh­rere Jahre erfolg­reich als Web­ent­wick­ler (w/m/d) tätig. Zu­dem ver­fü­gen Sie über tief­ge­hende Kennt­nisse in Bezug auf PHP, MySQL, React, Bootstrap, XML, Json, Git, Gitlab, Cl und CD. Darü­ber hin­aus sind OOP- und Composer-Kennt­nisse von Vorteil.


Wir bieten
  • Eine unbefristete Anstel­lung in Voll- oder Teil­zeit
  • Eine interessante und ab­wechs­lungs­rei­che Tätig­keit in einem Unter­neh­men der mit­tel­stän­di­schen Wirt­schaft
  • Flexible Arbeitszeiten so­wie mobi­les Arbeiten
  • Zusatzleistungen in Form von ver­mö­gens­wirk­sa­men Leis­tungen
  • 30 Tage Urlaub
  • Verlagsübergreifende Mit­ar­bei­ter­ra­batte auf Fach- und Unter­hal­tungs­li­te­ratur

Ein Arbeitsumfeld mit Chancen­gleich­heit und gegen­sei­ti­gem Respekt hat für uns einen hohen Stel­len­wert. Wir sind davon über­zeugt, dass die Viel­falt unse­rer Mit­ar­bei­ten­den ein trei­ben­der Erfolgs­fak­tor ist und freuen uns über Bewer­bun­gen von Men­schen unab­hän­gig von Ge­schlecht, ethni­scher, sozia­ler und natio­na­ler Her­kunft, Reli­gion, Alter, Behin­de­rung, sexu­el­ler Orien­tie­rung und Fami­lien­stand. Für uns zäh­len aus­schließ­lich Fak­to­ren wie Ihre Erfah­run­gen, Qua­li­fi­ka­tio­nen und Ihre Moti­va­tion, um die Zu­kunft des Ver­lags gemein­sam zu ge­stalten.